Behausung

Home   >   Kultur   >   Indianer   >   Behausung

Die Bauweise der Behausung hing von der geografischen Gegebenheit ab als auch davon, ob die Insassen Jäger und Sammler oder sesshafte Ackerbauer waren. Der Eingang einer Unterkunft jedoch befindet sich oft im Osten, religiös begründet im Ursprung des Lichts und dem Sitz der Schöpfkraft. Die verschiedenen Indianerkulutren haben Behausungen wie das Tipi, der Wigwam, das Wickiup, der Hogan und der Chickee gebaut. Die Baukonstruktion zeichneten die Indianer damals aus. Diese Behausungen unterschieden sich von den Materialien die die verschiedenen Kulturen zur Verfügung hattten. Wichtig war auch die Region in der die jeweilige Indianer Kultur gelebt hat, da das Klima ebenfalls eine große Rolle spielte. Je nachdem haben sie Wetter beständige, wärmere oder luftigere Materialien für die Behausung verwendet.